GeoPortal Landau > Statistikatlas der Stadt Landau in der Pfalz
(c) 2021, Stadt Landau in der Pfalz
Themenauswahl:
Statistikbezirke:
Einwohnerbestand Ende 2020:
Bevölkerungsentwicklung:
Bauen und Wohnen:
Kraftfahrzeuge:
Hintergrundkarte:
Legende:
Statistikbezirke, Ebene 2:
Statistikbezirke, Ebene 2
Statistikbezirke, Ebene 3:
Statistikbezirke, Ebene 3
Einwohnerdichte pro Hektar:
10 bis 19 Einwohner pro Hektar
20 bis 29 Einwohner pro Hektar
30 bis 49 Einwohner pro Hektar
50 bis 69 Einwohner pro Hektar
mind. 70 Einwohner pro Hektar
Das Stadtgebiet von Landau wurde mit Kacheln (100 x 100 Meter = 1 Hektar) überzogen und mit den Ende 2020 mit einem Hauptwohnsitz bewohnten Adressen verschnitten. Die Kacheln mit mindesteens 10 Einwohnern wurden eingefärbt. Der Höchstwert lag bei 281 Einwohnern pro Hektar.
Einwohnerbestand, Ebene 2:
10 bis 999 Einwohner
1.000 bis 1.599 Einwohner
1.600 bis 2.999 Einwohner
3.000 bis 4.999 Einwohner
mind. 5.000 Einwohner
Ausgewertet wurden insgesamt 47.408 Einwohner, die am 31.12.2020 mit Hauptwohnsitz in Landau gemeldet waren (Datenquelle: Einwohnermeldesystem VOIS). Die Spannweite der Einwohnerzahlen in den Statistikbezirken reicht von 792 im Bezirk 38 (Wollmesheim) bis 9.242 im Bezirk 11 (Landau-Mitte).
Einwohnerbestand, Ebene 3:
10 bis 199 Einwohner
200 bis 399 Einwohner
400 bis 599 Einwohner
600 bis 999 Einwohner
mind. 1.000 Einwohner
Ausgewertet wurden insgesamt 47.408 Einwohner, die am 31.12.2020 mit Hauptwohnsitz in Landau gemeldet waren (Datenquelle: Einwohnermeldesystem VOIS). Die Bezirke mit mindestens 10 Einwohnern wurden eingefärbt. Der Höchstwert lag bei 3.098 Einwohnern im Bezirk 113.
Einwohnerbestand in Waben:
10 bis 34 Einwohner
35 bis 79 Einwohner
80 bis 129 Einwohner
130 bis 199 Einwohner
mind. 200 Einwohner
123 = Anzahl Einwohner
Das Stadtgebiet von Landau wurde mit ca. 4 Hektar großen Waben überzogen und mit den Ende 2020 mit einem Hauptwohnsitz bewohnten Adressen verschnitten. Die Waben mit mindestens 10 Einwohnern wurden eingefärbt. Der Höchstwert lag bei 561 Einwohnern.
Bevölkerungsentwicklung im Jahr 2020:
Abnahme um mindestens 1,5 %
leichte Abnahme (-1.49 % bis -1.0 %)
Gleichbleibend (+/- weniger als 1.0 %)
leichte Zunahme (1.0 % bis 1.49 %)
Zunahme um mindestens 1,5 %
Am 31.12.2020 waren 47.408 Einwohner mit Hauptwohnsitz in Landau gemeldet und damit 149 weniger als im Jahr zuvor (47.557). Die prozentuale Abnahme im Verlauf des Jahres 2020 betrug stadtweit -0,3 % und ist nach vielen Jahren ständigen Bevölkerungswachstums in Landau im wesentlichen darauf zurückzuführen, dass auf Grund der Corona-Pandemie 2020 deutlich weniger Studierende ihren Hauptwohnsitz nach Landau verlegten als 2019.
Bevölkerungsentwicklung 2015 bis 2020:
Abnahme um mindestens 2,5 %
leichte Abnahme (-2.49 % bis -1.0 %)
Gleichbleibend (+/- weniger als 1.0 %)
leichte Zunahme (1.0 % bis 2.49 %)
Zunahme um mindestens 2,5 %
Am 31.12.2020 waren 47.408 Einwohner mit Hauptwohnsitz in Landau gemeldet und damit 1.459 mehr als fünf Jahre zuvor (45.949). Die prozentuale Zunahme von Ende 2015 bis Ende 2020 betrug stadtweit +3,2 %. Dabei reicht die Spannweite von -3,1 % im Bezirk 17 (Wollmesheimer Höhe) bis +6,0 % im Bezirk 13 (Landau-Nord).
Genehmigte Wohnungen im Jahr 2020:
0 bis 9 Wohnungen
10 bis 39 Wohnungen
mindestens 40 Wohnungen
Im Jahr 2020 wurde in Landau der Bau von 371 neuen bzw. zusätzlichen Wohnungen genehmigt.
Fertiggestellte Wohnungen im Jahr 2020:
0 bis 4 Wohnungen
5 bis 9 Wohnungen
mindestens 10 Wohnungen
Im Jahr 2020 wurden in Landau 301 neue bzw. zusätzliche Wohnungen fertiggestellt.
Bauüberhang zum Jahresbeginn 2021:
0 bis 19 Wohnungen
20 bis 99 Wohnungen
mindestens 100 Wohnungen
Im sog. Bauüberhang wird dargestellt, wie viele Wohnungen in der Vergangenheit genehmigt wurden, die sich zum Teil im Bau bzw. Umbau befinden, aber für die dem Bauamt noch keine Fertigstellung gemeldet wurde. In Landau traf dies zu Jahresbeginn 2021 auf ca. 200 Baugenehmigungen mit einem Potenzial von ca. 1.130 zu erwartenden Wohnungen zu. Vorausgesetzt, dass die genehmigten Planungen von den Bauherren so umgesetzt werden, kann man davon aussgehen, dass diese Wohnungen in 2021 bzw. den Folgejahren fertiggestellt werden.
Bewohnte Adressen:
3 bis 9 bewohnte Adressen
10 bis 19 bewohnte Adressen
20 bis 29 bewohnte Adressen
30 bis 49 bewohnte Adressen
mind. 50 bewohnte Adressen
58 = Anzahl bewohnter Adressen
Das Stadtgebiet von Landau wurde mit ca. 4 Hektar großen Waben überzogen und mit den Ende 2020 bewohnten Adressen verschnitten. Die Waben mit mindestens 3 bewohnten Adressen wurden eingefärbt. Der Höchstwert lag bei 100 bewohnten Adressen.
Kfz-Bestand zum Jahresbeginn 2021:
10 bis 99 Kfz
100 bis 299 Kfz
300 bis 399 Kfz
400 bis 999 Kfz
mind. 1.000 Kfz
123 = Anzahl Kfz
In Landau waren zu Jahresbeginn 2021 insgesamt 32.980 Kraftfahrzeuge zugelassen, davon 2.410 Krafträder, 24.285 private Pkw, 3.440 gewerbliche Pkw und 2.845 Nutzfahrzeuge. Von den Pkw und Nutzfahrzeugen werden knapp 62 % mit Benzin und knapp 35 % mit Diesel angetrieben. Außerdem haben 206 Stück einen reinen Elektromotor und 221 Stück einen Plug-in-Hybrid, können also per Stecker an einer E-Ladesäule aufgeladen werden.
Entwickl. des Kfz-Bestandes 2015-2021:
Abnahme um mind. 5 %
Gleichbleibend +/- 5 % bzw. +/- 5 Kfz
Zunahme um 5,0 bis 9,9 %
Zunahme um 10,0 bis 19,9 %
Zunahme um mind. 20 %
12,3 % = relative Veränderung
123 Kfz = absolute Veränderung
Zum Jahresbeginn 2021 waren in Landau insgesamt 32.980 Kraftfahrzeuge zugelassen und damit 3.354 mehr als zum Jahresbeginn 2015. Dies bedeutet einen Anstieg von 11,3 % in sechs Jahren. Die Anzahl der Kfz im Jahr 2020 stieg um 1,0 %. Im Jahresverlauf 2020 nahm erstmals auch die Zahl der mit Benzin oder Diesel betriebenen Pkw und Nutzfahrzeuge geringfügig ab. Demgegenüber stieg die Zahl derjenigen mit reinem Elektroantrieb von 90 auf 206 und die der Plug-in-Hybride von 64 auf 221 innerhalb des Jahres 2020.
Pkw-Dichte je 1.000 Einwohner 2021:
unter 500 Pkw je 1.000 Einwohner
500 bis 599 Pkw je 1.000 Einwohner
600 bis 649 Pkw je 1.000 Einwohner
650 bis 699 Pkw je 1.000 Einwohner
mindestens 700 Pkw je 1.000 Einwohner
567 = Pkw je 1.000 Einwohner
Zum Jahresbeginn 2021 waren in Landau insgesamt 27.725 Pkw zugelassen. Gleichzeitig waren 47.408 Einwohner mit Hauptwohnsitz in Landau gemeldet. Dies ergibt rechnerisch eine Dichte von 585 Pkw pro 1.000 Einwohner. Eingefärbt wurden hier nur Bezirke mit Wohn- / Mischgebieten mit mindestens 10 Pkw und mindestens 10 Einwohnern. Unberücksichtigt blieben Feldlagen und gewerblich geprägte Gebiete. Die Spannweite hierbei liegt zwischen 166 und 962 Pkw je 1.000 Einwohnern.
Dokumente:
Dokumente mit Statistiken finden Sie hier.